Beachvolleyball beim TSV

Endlich ist es wieder möglich: Beachvolleyball in Bollingstedt!
Schon seit längerem bestand seitens des TSV der Plan, das brachliegende Volleyballfeld auf dem Sportplatz in Bollingstedt zu aktivieren, was jetzt endlich auf Initiative von Lars Jensen und Sören Sachau geschehen ist.
Mit Hilfe zahlreicher volleyballinteressierter HelferInnen  wurde zunächst neuer Sand verteilt; neue Stangen, Markierungen und ein Netz vervollständigen den früher so gern genutzten Volleyballplatz.
Und  schon umgehend trafen sich dort kleinere oder größere Gruppen, um die im August so warme Zeit für Beachvolleyball zu nutzen. Inzwischen ist daraus schon eine feste Gruppe entstanden.
Der neue Platz ist zugänglich für alle die, die Lust an dieser Sportart haben. Man muss sich nur mit anderen absprechen und kann dann einfach loslegen (ein eigener Volleyball ist natürlich mitzunehmen).  Also: Nichts wie hin!

 

Das aktuelle Programm

Um einen aktuellen Überblick über alle Angebote des TSV zu verschaffen, haben wir einen Flyer erstellt. Klicke hierzu einfach auf "Hier klicken".